Die Führungskultur im Klinikalltag hat sich deutlich verbessert.

Health services
Gesundheitszentrum Fricktal

Herausforderung

Neue Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen stellten das Gesundheitszentrum Fricktal (GZF) vor Herausforderungen in den Bereichen Management und Leadership. Teile des klinischen Personals, insbesondere hochspezialisierte Ärzte, fanden sich plötzlich in Doppelrollen wieder: Als Vorgesetzte hatten sie nun ganze Teams zu beaufsichtigen. Zur Einarbeitung in diese neuen, zunächst völlig ungewohnten Zuständigkeiten stand eine Fortbildung an. Grundlegende Verhaltensweisen, Strategien und Instrumente für Führungskompetenz sollten vermittelt werden.

Lösung

Gesucht war ein aufgeschlossener, professionell ausgerichteter Trainingspartner, der sich ganz auf die speziellen Anforderungen des GZF einstellen würde. Genau diese Qualitäten legte Krauthammer an den Tag. Besonderen Eindruck machten die Erfahrung, Fachkompetenz und persönliche Ausstrahlung des von Krauthammer vorgesehenen Trainers. So bot Krauthammer beste Voraussetzungen, um gerade in den hochqualifizierten, anspruchsvollen und zunächst eher kritisch eingestellten Expertenkreisen des GZF maximale Lernerfolge zu erzielen. Ausgehend von einem gemeinsamen Workshop, bei dem die speziellen Werte des GZF herausgearbeitet wurden, entwickelte Krauthammer das GZF-Programm für Managementtraining. Vermittelt werden grundlegende Kompetenzen und Strategien für Führungspositionen, darunter Feedback-Kultur, Motivation und Förderung von Teammitgliedern und ein effektives Projektmanagement. Alle medizinischen Fachkräfte am GZF, die im Klinikalltag auch als Teamleiter agieren, werden derart geschult.

Ergebnisse

"Seit 2008 wird das Programm jährlich abgehalten. Mehr als 100 angehende Manager haben es inzwischen absolviert – mit großem Erfolg, wie nicht zuletzt ihr Feedback belegt. Wichtige, oft durchaus komplexe Lerninhalte werden ansprechend und eingängig nach dem KISS-Prinzip (Keep It Short and Simple) präsentiert, unterstützt durch innovative Lernmaterialien wie Memokarten und Aktionsblätter. Neue Verhaltensweisen werden schrittweise anhand konkreter Zusagen eingeübt. Die Kooperation mit Krauthammer ist für die Führungskultur am GZF ein deutlicher Gewinn. Gut geschulte Ärzte stellen sich ihren Führungsaufgaben mit Engagement, Geschick und Selbstbewusstsein."

Kontakt

Um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können, maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Team und Ihre Ogranisierung zu entwickeln.