361-Grad-Online-Evaluierung

361-Grad-Schnappschuss zum Verhalten

Vorteile

  • Kollegen werden zu Verbündeten im Veränderungsprozess, da die Rückmeldungen an Teilnehmer nicht anonym erfolgen.
  • Beteiligte, die mit dem betreffenden Teilnehmer zu tun haben, werden in den Lernprozess einbezogen.
  • Für das Geben und Empfangen von Feedback werden günstige Bedingungen geschaffen.

Anwendung

  • Idealerweise zu Beginn eines Management- oder Vertriebstrainings, damit Teilnehmer klare Einblicke zu den Auswirkungen ihrer Verhaltensweisen erhalten.
  • Personen, die mit dem betreffenden Teilnehmer zu tun haben, werden in seinen Lernprozess einbezogen.

Kundenreferenzen

Standards für eine werteorientierte Führungskultur nach einer Internationalisierungsstrategie festlegen

Krauthammer entwickelte gemeinsam mit Armacell ein auf drei Tage angelegtes Leadership-Training. Die Feinabstimmung mit spezifischen Armacell-Fällen und -Übungen sorgte für einen engen Bezug zum Unternehmen.

Im Lernprozess enthalten von Armacell:

Steigerung der Teamzufriedenheit und Mitarbeiterbindung durch gut geschulte Führungskräfte

Huntsman wollte seine Managementtools vereinheitlichen, um unterschiedliche Herangehensweisen in Regionen und Geschäftszweigen aufzuheben. Das Advanced Management-Programm half den Führungskräften dabei, ein breiteres Spektrum an Führungsstilen anzunehmen und Mitarbeiter weiterzuentwickeln.

4LS-Bewertung

Beurteilung des beobachtbaren Verhaltens auf einer Skala mit vier Ebenen

Positive Mirror-Tool

Übermittlung positiver Rückmeldungen

TASK-Untersuchung

Teamleistung unter der Lupe

Teamqualitätsuntersuchung

Maßnahmen für bessere Synergie im Team