Mitarbeiterbeurteilung

Mit dem Krauthammer Assessment können Sie die Kompetenzen, das Potenzial und die Verbesserungsmöglichkeiten von derzeitigen und künftigen Stelleninhabern objektiv bewerten und weiterentwickeln.

  • Maßgeschneidert
  • Maßgeschneidert
  • Maßgeschneidert
Mitarbeiterbeurteilung
 

Das Krauthammer Assessment ist ein Beurteilungsprozess, der auf beruflichen Situationen bzw. Rollenspielen basiert. Wir beobachten, wie sich eine Person in einer Situation am Arbeitsplatz verhält. Die Beurteilung bezieht sich direkt auf die persönlichen Fähigkeiten, die eingesetzt werden, und die damit verbundenen operativen Kompetenzen. Das Assessment eignet sich optimal für die folgenden Zielsetzungen:

  • Unterstützung bei der Auswahl im Rahmen von Rekrutierungs- oder Umstrukturierungsprozessen (Management & Vertrieb)
  • Vorbereitung auf eine neue Position, persönlicher Entwicklungsplan und Coaching
  • Ein zuverlässiges und objektives Instrument zur Erkennung von Potenzial

 

Mit dem Krauthammer Assessment können Sie die Kompetenzen, das Potenzial und die Verbesserungsmöglichkeiten von derzeitigen und künftigen Stelleninhabern objektiv bewerten und weiterentwickeln. Sie erhalten ein eindeutiges Bild der Management-, Geschäfts- und/oder Verhandlungskompetenzen. Anhand dieser Ergebnisse können Sie die Stärken fördern, den erzielten Fortschritt verfolgen und eventuell riskante Verhaltensweisen erkennen.

Unser Ansatz

Phase 1 – Vorbereitung der Szenarien

  • Kontext und Ziele definieren
  • Kriterien und Übungen auswählen

Phase 2 – Szenarien

  • Den Teilnehmern die Aufgabe erklären
  • Postkorb-Übungen
  • Gespräche/Rollenspiele/Tests
  • Nachbesprechung

Phase 3 – Nachbesprechung

  • Informationen zur Methode
  • Selbstbewertung des Managers anhand der Indikatoren
  • Besprechung der Ergebnisse aus den durchgeführten Übungen
  • Individueller Ansatz und gemeinsamer Maßnahmenplan

Phase 4 – Planungsgespräch

  • Analyse des vorhergehenden Gesprächs mit dem Teilnehmer
  • Vereinbarung einer Liste gewünschter Maßnahmen
  • Gemeinsame Erstellung eines personalisierten Maßnahmenplans

Phase 5 – Follow-up-Gespräch zum Maßnahmenplan

  • Fortschritt überprüfen
  • Anpassungen anhand der aufgetretenen Probleme vornehmen
Kontakt

Um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können, maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Team und Ihre Ogranisierung zu entwickeln.