Umgang mit Veränderungen

Machen Sie Wandel zu etwas Alltäglichem. Krauthammer zeigt Ihnen und Ihren Managern, wie Sie die richtigen Parameter erkennen und beurteilen, bevor Sie einer Veränderung zustimmen.

  • Maßgeschneidert
  • Maßgeschneidert
  • Maßgeschneidert
Umgang mit Veränderungen
 

Je komplexer sich eine Veränderung gestaltet, desto mehr Faktoren müssen Sie dabei berücksichtigen – aber die sind nicht immer rational. Wer einen Änderungsprozess zum erfolgreichen Abschluss führen möchte, muss grundlegend zwei Dinge beachten.

Erstens kann es enorm schwierig sein, die richtige Entscheidung zu treffen, und zweitens sträuben sich Menschen von Natur aus gegen alles Neue und passen sich ungern an.

Krauthammer zeigt Ihnen und Ihren Managern, wie Sie die richtigen Parameter erkennen und beurteilen, bevor Sie einer Veränderung zustimmen.

Teilnehmer lernen, wie sie alle Betroffenen optimal einbeziehen und welche Verhaltensweisen für eine effektive Umsetzung sorgen.

Das Ergebnis: ein transparenter Ansatz für die unvermeidlichen Risiken aller Änderungsinitiativen, eine gezielte Wahl der zugehörigen Botschaft und mehr Menschlichkeit bei der praktischen Realisierung.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter

Lerninhalte dieses Trainings

  • Im Berufsleben zu Veränderungen bereit sein
  • In einem Umfeld voller Wandel und Ungewissheit sich selbst treu bleiben
  • Sich dank Flexibilität und der richtigen Einstellung anpassen
  • Entschlossen sein und aktiv mitwirken
  • Auf neuen Wegen zum Erfolg finden
  • Teammitgliedern zu mehr Belastbarkeit verhelfen
  • Auf eine innovative​Denkweise umschalten
Kontakt

Um herauszufinden, wie wir Ihnen helfen können, maßgeschneiderte Lösungen für Ihr Team und Ihre Ogranisierung zu entwickeln.

 

Programm

 

Lerntools

Intensives Präsenztraining
Intensives Präsenztraining
  • Lebhafte, interaktive Trainingstage bilden das Rückgrat des Lernprozesses.
  • Positive Konfrontation und Rückmeldung stimulieren Verhaltensänderungen.
  • Interaktion innerhalb der Gruppe ermöglicht das Lernen von anderen Teilnehmern in einer sicheren, aber anspruchsvollen Umgebung.
361° online self & peer evaluation
361° online self & peer evaluation
  • Online-Befragung, mit der Teilnehmer klare Einblicke zu den Auswirkungen ihrer Verhaltensweisen erhalten
  • Beteiligte, die mit dem betreffenden Teilnehmer zu tun haben, werden in den Lernprozess einbezogen.
  • Schafft günstige Bedingungen für das Geben und Empfangen von Feedback.