Arzu Grützner

Trainer Consultant

Arzu has an international mind-set. It enables her to easily understand the different cultural aspects in today’s global corporate climate.

  • Deutschland
  • Türkisch, Deutsch, Englisch
  • LinkedIn
Arzu Grützner | Krauthammer Trainer Consultant | DE
 

Informationen

Mit ihrer ausgezeichneten Kommunikationsfähigkeit und Kreativität sowie ihrem umfangreichen Wissen erfüllt Arzu Grützner die Anforderungen vielfältiger Kunden, sodass hervorragende Ergebnisse erzielt werden. Ihr multinationaler, mehrsprachiger Hintergrund hat sie zu einem aufgeschlossenen, sympathischen Menschen gemacht, der Begeisterungsfähigkeit und positives Denken mitbringt. Ausgehend von ihrer früheren Tätigkeit im Einzelhandel und als Shop-Betreiberin kann sich Arzu gut auf die Bedürfnisse, Verhaltensweisen und Gewohnheiten verschiedener Interessengruppen einstellen. Herausforderungen aufgrund wirtschaftlicher Rahmenbedingungen sind ihr ebenfalls bestens vertraut.

Arzu hat in vielen verschiedenen Städten und Ländern gelebt. Ihre dadurch geprägte internationale Mentalität ermöglicht ihr, die unterschiedlichen kulturellen Aspekte des globalen Unternehmensklimas gut zu verstehen.  Mit viel Durchsetzungsvermögen, Zielstrebigkeit und Einfallsreichtum hat Arzu eine eigene Blusenmarke aufgebaut – eines ihrer spannendsten Projekte, verbunden mit intensiven multikulturellen Verhandlungen. Auch der Umgang mit Ungewissheiten und Komplexität gehörte dazu. Vor ihrem Einstieg bei Krauthammer hat Arzu den von ihr konzipierten Online-Shop weiterverkauft und dann als Angestellte implementiert.

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Krauthammer-Service haben, bringen wir Sie mit einem zuständigen Mitarbeiter in Kontakt.

Kontaktieren Sie uns
 

Lerntools

Unsere Lerntools sind darauf ausgelegt, nachhaltige Verhaltensänderungen zu bewirken. Mit einer Mischung aus verschiedenen Lernkomponenten stimmen wir die Tools speziell auf Ihre Geschäfts- und Entwicklungsanforderungen ab.

Anwendung im Alltag
Anwendung im Alltag

  • Der entscheidende Faktor, um vom Lernprozess zu profitieren: das Gelernte anwenden! 
  • Maßnahmenpläne werden bereits im Schulungsraum erstellt …
  • … damit die Teilnehmer ihren Fortschritt anhand der eigenen Messlatte im Alltag beurteilen können.

Coaching mit Kollegen
Coaching mit Kollegen

  • In Sitzungen, die ausschließlich mit Kollegen abgehalten werden, coachen sich die Teilnehmer untereinander zu konkreten Situationen.
  • Kollektive Intelligenz wird zur Problemlösung genutzt.
  • Alternativ wird das Zuhören, das Stellen von Fragen oder Erteilen von Feedback geübt.

Intensives Präsenztraining
Intensives Präsenztraining

  • Lebhafte, interaktive Trainingstage bilden das Rückgrat des Lernprozesses.
  • Positive Konfrontation und Rückmeldung stimulieren Verhaltensänderungen.
  • Interaktion innerhalb der Gruppe ermöglicht das Lernen von anderen Teilnehmern in einer sicheren, aber anspruchsvollen Umgebung.

Memo-Card-App
Memo-Card-App

  • Gut aufbereitet und leicht zugänglich werden die wesentlichen Lektionen in Erinnerung gerufen.
  • In wichtigen Momenten wird zu Praxisübungen angeregt.

361° online self & peer evaluation
361° online self & peer evaluation

  • Online-Befragung, mit der Teilnehmer klare Einblicke zu den Auswirkungen ihrer Verhaltensweisen erhalten
  • Beteiligte, die mit dem betreffenden Teilnehmer zu tun haben, werden in den Lernprozess einbezogen.
  • Schafft günstige Bedingungen für das Geben und Empfangen von Feedback.

Teamqualitätsuntersuchung
Teamqualitätsuntersuchung

  • Ausgehend von 12 Teamqualitäten und 60 Aussagen wird die konkrete Ist-Situation eines Teams deutlich.
  • Anhand der Hinweise auf Stärken und Verbesserungspotenzial können Maßnahmen eingeleitet werden.