Bertrand Huck

Partner Trainer

Als engagierter und pragmatischer Senior Consultant trägt Bertrand dazu bei, dass Menschen ihre Fähigkeit zur Veränderung entdecken und ihr volles Potenzial erschließen.

  • Frankreich
  • Französisch, Englisch
  • LinkedIn
Bertrand Huck | Partner Trainer | DE
 

Informationen

Bertrand Huck hat sich als Führungskraft in den Bereichen Management und Vertrieb, Geschäftsstrategie, Unternehmensentwicklung und persönliche Weiterentwicklung bewährt. Er war 20 Jahre lang in internationalen IT-Unternehmen tätig, wo er umfassende Erfahrung mit dem Management multikultureller Teams unter harten Wettbewerbsbedingungen sammeln konnte. Außerdem erwarb er breite Fachkenntnisse über Change Management und Innovationsprozesse.

Durch die einzigartige Kombination aus unternehmerischem Wissen und persönlichem Blickwinkel schafft er bei Kunden eine harmonische Arbeitsatmosphäre. Durch seinen ebenso agilen wie kreativen Ansatz hilft Bertrand den Managern und ihren Teams, die nötige Selbstsicherheit und Transparenz zu erlangen, um sowohl ihre Leistung als auch ihr Wohlbefinden am Arbeitsplatz zu steigern.

Als engagierter und pragmatischer Senior Consultant trägt Bertrand dazu bei, dass Menschen ihre Fähigkeit zur Veränderung entdecken und ihr volles Potenzial erschließen. Dabei gibt sich Bertrand nie mit dem Erreichten zufrieden und sucht weiter nach neuen Wegen, wie sich optimale Ergebnisse für seine Kunden und ihr Unternehmen erzielen lassen. 

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Krauthammer-Service haben, bringen wir Sie mit einem zuständigen Mitarbeiter in Kontakt.

Kontaktieren Sie uns
 

Lerntools

Unsere Lerntools sind darauf ausgelegt, nachhaltige Verhaltensänderungen zu bewirken. Mit einer Mischung aus verschiedenen Lernkomponenten stimmen wir die Tools speziell auf Ihre Geschäfts- und Entwicklungsanforderungen ab.

Lernzieldiskussion
Lernzieldiskussion

  • In einem persönlichen Gespräch diskutieren und definieren der Teilnehmer und sein Vorgesetzter die Ziele, die mit dem Training erreicht werden sollen.
  • Nur wenn der Teilnehmer weiß, was sein Vorgesetzter und das Unternehmen von ihm erwarten, kann er entsprechende Ergebnisse liefern.

Intensives Präsenztraining
Intensives Präsenztraining

  • Lebhafte, interaktive Trainingstage bilden das Rückgrat des Lernprozesses.
  • Positive Konfrontation und Rückmeldung stimulieren Verhaltensänderungen.
  • Interaktion innerhalb der Gruppe ermöglicht das Lernen von anderen Teilnehmern in einer sicheren, aber anspruchsvollen Umgebung.