Juan Campoo

Consultant

Juan ist auch sehr vertraut mit der Dynamik, die entsteht, wenn Menschen aus verschiedenen Ländern in internationalen Unternehmen zusammenarbeiten.

  • Niederlande
  • Portugiesisch, Spanisch, Niederländisch, Englisch
  • LinkedIn
Juan Campoo | Trainer Consultant | DE
 

Informationen

Bevor Juan Campoo zu Krauthammer kam, sammelte er mehr als zwölf Jahre Erfahrung im Vertrieb und Marketing in Südamerika und Europa. Durch seine Tätigkeiten im Retail Banking, in der Bergbauindustrie und im Customer-Experience-Outsourcing weiß er, wie viel Engagement und Fokus nötig sind, um die Motivation zu fördern, die Team- und Einzelleistung zu steigern, die operativen Abläufe mit der Strategie in Einklang zu bringen und ein Unternehmen unter ständig wechselnden Geschäftsbedingungen voranzubringen.

Juan spricht mehrere Sprachen und fühlt sich in multikulturellen Umgebungen mit Menschen aller Ebenen wohl. Außerdem ist er bestens mit der Dynamik vertraut, die entsteht, wenn Menschen aus verschiedenen Ländern in globalen Unternehmen zusammenarbeiten.

Durch seine kreative und engagierte Art und seine Win-Win-Mentalität gelingt es Juan, anderen beim Erkennen und Ausschöpfen ihrer bislang ungenutzten Fähigkeiten zu helfen. Er möchte das Unmögliche möglich machen und stellt Denkweisen infrage. Dadurch bewirkt er bei Einzelpersonen und Unternehmen echte Veränderungen und herausragende Transformationen. 

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Krauthammer-Service haben, bringen wir Sie mit einem zuständigen Mitarbeiter in Kontakt.

Kontaktieren Sie uns
 

Lerntools

Unsere Lerntools sind darauf ausgelegt, nachhaltige Verhaltensänderungen zu bewirken. Mit einer Mischung aus verschiedenen Lernkomponenten stimmen wir die Tools speziell auf Ihre Geschäfts- und Entwicklungsanforderungen ab.

Lernzieldiskussion
Lernzieldiskussion

  • In einem persönlichen Gespräch diskutieren und definieren der Teilnehmer und sein Vorgesetzter die Ziele, die mit dem Training erreicht werden sollen.
  • Nur wenn der Teilnehmer weiß, was sein Vorgesetzter und das Unternehmen von ihm erwarten, kann er entsprechende Ergebnisse liefern.

Intensives Präsenztraining
Intensives Präsenztraining

  • Lebhafte, interaktive Trainingstage bilden das Rückgrat des Lernprozesses.
  • Positive Konfrontation und Rückmeldung stimulieren Verhaltensänderungen.
  • Interaktion innerhalb der Gruppe ermöglicht das Lernen von anderen Teilnehmern in einer sicheren, aber anspruchsvollen Umgebung.

E-learning Modules and videos
E-learning Modules and videos

  • Umfangreiche Sammlung von Modulen, Aufgaben und Videos, die perfekt auf unsere Programminhalte abgestimmt sind
  • Komplett anpassbare Lösung, die den Lernprozess vielfältig und intensiv macht
  • Mischung aus Methoden, die das Prinzip „Learning by doing“ verfolgen

Memo-Card-App
Memo-Card-App

  • Gut aufbereitet und leicht zugänglich werden die wesentlichen Lektionen in Erinnerung gerufen.
  • In wichtigen Momenten wird zu Praxisübungen angeregt.

361° online self & peer evaluation
361° online self & peer evaluation

  • Online-Befragung, mit der Teilnehmer klare Einblicke zu den Auswirkungen ihrer Verhaltensweisen erhalten
  • Beteiligte, die mit dem betreffenden Teilnehmer zu tun haben, werden in den Lernprozess einbezogen.
  • Schafft günstige Bedingungen für das Geben und Empfangen von Feedback.

Online-Coaching oder -Training
Online-Coaching oder -Training

  • 1,5- bis 3-stündige Trainings- oder Coaching-Sitzungen mit 5 bis 10 Teilnehmern
  • Praxisübungen, Austausch und Entdeckung von Lernthemen
  • Berichterstattung über ergriffene Maßnahmen und neue Erkenntnisse

Online-Co-Entwicklung
Online-Co-Entwicklung

  • Benutzerfreundliche Plattform zur Entwicklung kollektiver Intelligenz
  • In 60 bis 90 Minuten analysiert und löst eine Gruppe von 6 bis 8 Teilnehmern unter Leitung eines Moderators konkrete Geschäftssituationen.
  • Dies fördert die interne und übergreifende Zusammenarbeit von Branchen, Teams, Geschäftseinheiten usw.