René Keller

Trainer Consultant

Renés Geschäftspartner schätzen seine fundierten Kenntnisse unterschiedlicher Branchen, seine Ergebnisorientierung und internationale Ausrichtung.

  • Schweiz
  • Deutsch, Französisch, Englisch
  • LinkedIn
René Keller | Trainer Consultant | DE
 

Informationen

René Keller verbindet einen hervorragenden Geschäftssinn mit Einfühlungsvermögen. Freundlichkeit, positive Energie und ein subtiler Humor sind Teil seiner Persönlichkeit. Sein geschäftliches Wissen hat er als Unternehmer und Krauthammer-Consultant sowie durch sein MBA-Studium für Führungskräfte erworben und erweitert.

Renés Geschäftspartner schätzen seine fundierten Kenntnisse unterschiedlicher Branchen, seine Ergebnisorientierung und internationale Ausrichtung. Diese Qualitäten konnte René schon bei zahlreichen sehr erfolgreichen internationalen und multikulturellen Projekten einsetzen, insbesondere in der Medizintechnik- und Pharmabranche sowie bei Fertigung und Consulting.

Bei Trainingssitzungen und in Coaching-Situationen profitieren seine Teilnehmer von seiner mehr als 20-jährigen Tätigkeit bei Krauthammer. Er schafft eine sichere und vertrauensvolle Atmosphäre für Rollenspiele und Real-play, stellt einprägsame Diagramme und Tipps zur Verfügung und gibt konkrete Rückmeldungen, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Krauthammer-Service haben, bringen wir Sie mit einem zuständigen Mitarbeiter in Kontakt.

Kontaktieren Sie uns
 

Lerntools

Unsere Lerntools sind darauf ausgelegt, nachhaltige Verhaltensänderungen zu bewirken. Mit einer Mischung aus verschiedenen Lernkomponenten stimmen wir die Tools speziell auf Ihre Geschäfts- und Entwicklungsanforderungen ab.

Lernzieldiskussion
Lernzieldiskussion

  • In einem persönlichen Gespräch diskutieren und definieren der Teilnehmer und sein Vorgesetzter die Ziele, die mit dem Training erreicht werden sollen.
  • Nur wenn der Teilnehmer weiß, was sein Vorgesetzter und das Unternehmen von ihm erwarten, kann er entsprechende Ergebnisse liefern.

Anwendung im Alltag
Anwendung im Alltag

  • Der entscheidende Faktor, um vom Lernprozess zu profitieren: das Gelernte anwenden! 
  • Maßnahmenpläne werden bereits im Schulungsraum erstellt …
  • … damit die Teilnehmer ihren Fortschritt anhand der eigenen Messlatte im Alltag beurteilen können.

Intensives Präsenztraining
Intensives Präsenztraining

  • Lebhafte, interaktive Trainingstage bilden das Rückgrat des Lernprozesses.
  • Positive Konfrontation und Rückmeldung stimulieren Verhaltensänderungen.
  • Interaktion innerhalb der Gruppe ermöglicht das Lernen von anderen Teilnehmern in einer sicheren, aber anspruchsvollen Umgebung.

E-learning Modules and videos
E-learning Modules and videos

  • Umfangreiche Sammlung von Modulen, Aufgaben und Videos, die perfekt auf unsere Programminhalte abgestimmt sind
  • Komplett anpassbare Lösung, die den Lernprozess vielfältig und intensiv macht
  • Mischung aus Methoden, die das Prinzip „Learning by doing“ verfolgen

Memo-Card-App
Memo-Card-App

  • Gut aufbereitet und leicht zugänglich werden die wesentlichen Lektionen in Erinnerung gerufen.
  • In wichtigen Momenten wird zu Praxisübungen angeregt.

Online-Coaching oder -Training
Online-Coaching oder -Training

  • 1,5- bis 3-stündige Trainings- oder Coaching-Sitzungen mit 5 bis 10 Teilnehmern
  • Praxisübungen, Austausch und Entdeckung von Lernthemen
  • Berichterstattung über ergriffene Maßnahmen und neue Erkenntnisse