Robert Nooney

Partner Trainer

Robert Nooney ist eine dynamische und pragmatische Person, die Menschen helfen möchte, ihr Potenzial voll zur Entfaltung zu bringen.

Robert Nooney | Partner Trainer | DE
 

Informationen

Robert Nooney ist eine dynamische und pragmatische Person, die Menschen helfen möchte, ihr Potenzial voll zur Entfaltung zu bringen. Seine Effektivität als Trainer beruht auf einer einzigartigen Mischung aus sozialen und technischen Kompetenzen, die er durch zwölf Jahre im kaufmännischen Bereich, Vertrieb und Senior Management in Lateinamerika und den USA erlangte, bevor er zu Krauthammer kam.

Roberts Schwerpunkt liegt auf Führungskräfte- und Vertriebsentwicklung, vor allem im multikulturellen Umfeld. Mit seiner Unterstützung konnten Senior Executives ihre Herausforderungen meistern, indem Strategien in pragmatisches Lernen umgesetzt wurden. Außerdem half Robert bei der Entwicklung von Führungskulturen für Teams in Unternehmen aller Arten, Größen und Kulturen.

Kontakt

Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Krauthammer-Service haben, bringen wir Sie mit einem zuständigen Mitarbeiter in Kontakt.

Kontaktieren Sie uns
 

Lerntools

Unsere Lerntools sind darauf ausgelegt, nachhaltige Verhaltensänderungen zu bewirken. Mit einer Mischung aus verschiedenen Lernkomponenten stimmen wir die Tools speziell auf Ihre Geschäfts- und Entwicklungsanforderungen ab.

Lernzieldiskussion
Lernzieldiskussion

  • In einem persönlichen Gespräch diskutieren und definieren der Teilnehmer und sein Vorgesetzter die Ziele, die mit dem Training erreicht werden sollen.
  • Nur wenn der Teilnehmer weiß, was sein Vorgesetzter und das Unternehmen von ihm erwarten, kann er entsprechende Ergebnisse liefern.

Anwendung im Alltag
Anwendung im Alltag

  • Der entscheidende Faktor, um vom Lernprozess zu profitieren: das Gelernte anwenden! 
  • Maßnahmenpläne werden bereits im Schulungsraum erstellt …
  • … damit die Teilnehmer ihren Fortschritt anhand der eigenen Messlatte im Alltag beurteilen können.

Intensives Präsenztraining
Intensives Präsenztraining

  • Lebhafte, interaktive Trainingstage bilden das Rückgrat des Lernprozesses.
  • Positive Konfrontation und Rückmeldung stimulieren Verhaltensänderungen.
  • Interaktion innerhalb der Gruppe ermöglicht das Lernen von anderen Teilnehmern in einer sicheren, aber anspruchsvollen Umgebung.

361° online self & peer evaluation
361° online self & peer evaluation

  • Online-Befragung, mit der Teilnehmer klare Einblicke zu den Auswirkungen ihrer Verhaltensweisen erhalten
  • Beteiligte, die mit dem betreffenden Teilnehmer zu tun haben, werden in den Lernprozess einbezogen.
  • Schafft günstige Bedingungen für das Geben und Empfangen von Feedback.

Webbasiertes Coaching
Webbasiertes Coaching

  • Webbasierte Coaching-Sitzungen sind sehr effektiv, um die Weiterentwicklung der Teilnehmer noch zu verstärken.
  • Teilnehmer berichten von ihren Erfolgen und erhalten Unterstützung, wenn sie diese am dringendsten benötigen – nach dem ersten Rückschlag.

Online-Coaching oder -Training
Online-Coaching oder -Training

  • 1,5- bis 3-stündige Trainings- oder Coaching-Sitzungen mit 5 bis 10 Teilnehmern
  • Praxisübungen, Austausch und Entdeckung von Lernthemen
  • Berichterstattung über ergriffene Maßnahmen und neue Erkenntnisse