EXTERNE DATENSCHUTZ-ERKLÄRUNG
Aktualisiert: November 2018

1. Einleitung

1.1 Krauthammer ist eine internationale Unternehmensgruppe, die alle unter dem Namen "Krauthammer" firmieren, jedoch aus den verschiedenen rechtlichen Einheiten besteht, die in Anhang I dieser Erklärung aufgeführt sind. Diese Unternehmen werden im Folgenden als "KH-Unternehmen" bezeichnet.

1.2 Diese externe Datenschutzerklärung ("Erklärung") gilt für Sie, wenn Sie oder das Unternehmen, für das Sie arbeiten, einen Vertrag mit einer der KH-Einheiten geschlossen haben, wenn Sie oder das Unternehmen, für das Sie arbeiten, einen Vertrag mit einer der KH-Einheiten schließen können und darüber hinaus in jeder Situation, in der eine der KH-Einheiten Daten verarbeitet, die Sie identifizieren oder mit denen Sie identifiziert werden können ("personenbezogene Daten") als "Datenverantwortlicher" im Sinne der Allgemeinen Datenschutzverordnung ("DSGVO").

1.3 Diese Erklärung gilt für alle Verarbeitungen personenbezogener Daten im Zusammenhang mit den Dienstleistungen der KH-Einheiten, der Durchführung ihrer Geschäfte und den täglichen Aktivitäten in den Bereichen Führung und Management, Sales Excellence, Veränderung und Transformation sowie Kultur und Zusammenarbeit. Insbesondere gilt diese Erklärung für alle personenbezogenen Daten, die bei der Erbringung von Dienstleistungen durch die KH-Einheiten verarbeitet werden, wie z. B. (offene) Trainings, Coachings und Beratungsgespräche (gemeinsam: "Dienstleistungen").

1.4 Sofern nachstehend nicht anders angegeben, ist der relevante Datenverantwortliche in Ihrer Situation die KH-Einheit, mit der Sie oder die Einheit, für die Sie arbeiten, einen Vertrag abgeschlossen haben oder mit der Sie einen Vertrag abschließen könnten. Diese KH-Einheit wird im Folgenden als "KH" bezeichnet. Sollten Sie Fragen dazu haben, welche KH-Einrichtung in Ihrer Situation der "Datenverantwortliche" ist, oder haben Sie weitere Fragen, wenden Sie sich bitte an KH unter den in dieser Erklärung angegebenen Kontaktdaten.

1.5 KH und jede der KH-Einheiten können diese Erklärung jederzeit ändern. Falls die Erklärung geändert wird, wird Ihnen die geänderte Erklärung durch Veröffentlichung der geänderten Erklärung auf der Website der KH-Einheiten zur Verfügung gestellt.

2. Personenbezogene Daten

2.1 KH kann personenbezogene Daten, die sich auf Sie beziehen, in den folgenden Situationen verarbeiten:
2.1.1 Sie sind ein Kunde von KH oder nehmen in irgendeiner Weise an den Dienstleistungen teil;
2.1.2 Sie sind ein Lieferant von Produkten oder Dienstleistungen für KH;
2.1.3 Sie arbeiten für einen Kunden oder Lieferanten von KH, basierend auf einem Arbeitsvertrag oder anderweitig;
2.1.4 Sie bewerben sich um eine Stelle bei KH;
2.1.5 Sie sind jemand oder arbeiten für ein Unternehmen, dem KH Dienstleistungen anbieten möchte, auf der Grundlage eines Arbeitsvertrags oder anderweitig;
2.1.6 Sie besuchen die Website der KH-Einheiten, die sich derzeit unter ("Website") befindet.

2.2 Die personenbezogenen Daten, die von KH verarbeitet werden können, sind:
2.2.1 Ihr Vor- und Nachname;
2.2.2 Ihre Kontaktangaben;
2.2.3 Ihre Adressdaten;
2.2.4 Daten in Bezug auf das Unternehmen oder die juristische Person, für die Sie arbeiten;
2.2.5 Ihre E-Mail Adresse;
2.2.6 Ihre Nationalität;
2.2.7 Ihr Lebenslauf, CV und weitere Informationen über Ihre Karriere, Funktion, Fähigkeiten und Ausbildung;
2.2.8 Alle Persönlichen Daten, die während Ihrer Teilnahme an den Services gesammelt werden;
2.2.9 Alle anderen Persönlichen Daten, abhängig von der Art der Beziehung, die Sie mit KH haben;
2.2.10 Die Persönlichen Daten, die über die Website verarbeitet werden.

2.3 Zusätzlich zu den vorgenannten Personenbezogenen Daten ist es möglich, dass Sie uns im Rahmen Ihres Kontakts mit KH weitere Personenbezogene Daten zur Verfügung stellen. Dabei kann es sich um die folgenden Personenbezogenen Daten handeln:
2.3.1 Die Persönlichen Daten, die Sie KH zur Verfügung stellen, wenn Sie mit KH in irgendeiner Weise Kontakt aufnehmen;
2.3.2 Personenbezogene Daten, die im Falle von Notfällen erhoben werden, die bei der Erbringung von Dienstleistungen durch KH auftreten können.

2.4 Die Bereitstellung der unter 2.2 abgefragten Persönlichen Daten ist grundsätzlich verpflichtend und eine notwendige Voraussetzung für den Abschluss eines Vertrages mit KH. Werden diese Personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung gestellt, ist KH möglicherweise nicht in der Lage, den Verpflichtungen nachzukommen, denen KH unterliegt, oder den abgeschlossenen oder noch abzuschließenden Vertrag zu erfüllen. Die Bereitstellung der unter 2.3 beschriebenen personenbezogenen Daten ist grundsätzlich nicht verpflichtend und keine notwendige Voraussetzung für den Abschluss eines Vertrags mit KH. Werden diese Persönlichen Daten nicht zur Verfügung gestellt, ist KH jedoch möglicherweise nicht in der Lage, die Leistungen und Verpflichtungen wie vorgesehen zu erfüllen.

3. Website

3.1 Die Website wird von der Krauthammer International Services N.V., der KH-Einheit in Belgien, kontrolliert. Daher ist der relevante "Datenverantwortliche" gemäß GDPR für die Verarbeitung von Persönlichen Daten über die Website die Krauthammer International Services N.V.

3.2 Auf der Website werden personenbezogene Daten automatisch über Cookies und ähnliche Techniken verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie in der Cookie-Erklärung von Krauthammer.

4. Quellen

4.1 Im Prinzip erhält KH die Persönlichen Daten durch Sie. Dies ist in den folgenden Situationen nicht der Fall:
4.1.1 Wenn KH Persönliche Daten von Ihrem Arbeitgeber oder einer anderen Partei erhalten hat, die die Bereitstellung der Dienste für Sie veranlasst hat; in diesem Fall stellt diese Einheit KH die relevanten Persönlichen Daten zur Verfügung;
4.1.2 Wenn KH eine Arbeitsvermittlung, einen Headhunter oder einen ähnlichen Dienst mit der Anwerbung neuer Mitarbeiter beauftragt hat;
4.1.3 Wenn KH eine externe Bewertungsagentur oder einen ähnlichen Dienst beauftragt hat, um KH bei der Erbringung der angeforderten Dienstleistungen für Sie zu unterstützen, und dieses Unternehmen stellt KH die personenbezogenen Daten zur Verfügung.

5. Rechtliche Gründe für die Verarbeitung

5.1 KH erhebt personenbezogene Daten auf der Grundlage der folgenden Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung:
5.1.1 Die Verarbeitung ist für die Erfüllung eines Vertrages, dessen Vertragspartei Sie sind, oder zur Durchführung von Maßnahmen auf Ihren Wunsch hin vor Abschluss eines Vertrages erforderlich;
5.1.2 Die Verarbeitung ist zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich, der KH unterliegt;
5.1.3 Die Verarbeitung ist für die Zwecke der von KH verfolgten berechtigten Interessen erforderlich, d.h. das wirtschaftliche Interesse an der Ausübung der Geschäftstätigkeit, z. B. beschränkt auf die Erfüllung des mit Ihrem Unternehmen, Ihrem Arbeitgeber oder einer anderen Partei, die in Ihrem Auftrag die Erbringung unserer Dienstleistungen für Sie veranlasst hat, abgeschlossenen Vertrags, und darüber hinaus unser berechtigtes Interesse, unsere Dienstleistungen bei potenziellen Kunden zu bewerben, und darüber hinaus werden personenbezogene Daten verarbeitet, um die Website zu pflegen und weiterzuentwickeln und ihre Nutzung zu überprüfen, sofern nicht die Interessen oder die Grundrechte und -freiheiten der betroffenen Person, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere wenn die betroffene Person ein Kind ist;
5.1.4 Soweit erforderlich, wird KH Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einholen.

6. Zwecke

6.1 KH verarbeitet die genannten Persönlichen Daten für die folgenden Zwecke:
6.1.1 Um es KH zu ermöglichen, einen Vertrag mit Ihnen oder dem Unternehmen, das Sie vertreten oder für das Sie arbeiten, abzuschließen und diesen Vertrag zu erfüllen, wie z. B. den Vertrag zur Erbringung der angeforderten Dienstleistungen, den Vertrag zur Lieferung von Produkten und Dienstleistungen an KH oder zur Registrierung und Verwaltung der Lieferanten und Kunden;
6.1.2 Um es KH zu ermöglichen, gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, denen KH unterliegt;
6.1.3 Um es KH zu ermöglichen, neue Mitarbeiter zu rekrutieren, sie zu beurteilen und einzustellen;
6.1.4 um KH die Kommunikation und Interaktion mit seinen Partnern und den Unternehmen der Krauthammer-Gruppe zu ermöglichen;
6.1.5 Um KH die Durchführung von Direktmarketing-Aktivitäten zu ermöglichen, wie z. B., aber nicht beschränkt auf, die Information über unsere Dienstleistungen, Veranstaltungen und Möglichkeiten und die Überprüfung der Wirksamkeit solcher Aktivitäten;
6.1.6 Um es KH zu ermöglichen, die Website zu pflegen und weiterzuentwickeln und ihre Nutzung zu überprüfen.

7. Aufbewahrungszeiten

7.1 KH bewahrt Ihre personenbezogenen Daten so lange auf, wie es zur Erfüllung der damit verbundenen Zwecke, wie oben dargelegt, erforderlich ist. Danach können wir Ihre Persönlichen Daten aufbewahren, wenn dies erforderlich oder notwendig ist, um geltendem Recht zu entsprechen oder um gesetzliche, Berichts- oder Prüfungsanforderungen und/oder -pflichten erfüllen zu können. Soweit möglich, anonymisieren oder pseudo-anonymisieren wir Ihre Persönlichen Daten oder bewahren sie nur in aggregierter Form auf.

7.2 Die Aufbewahrungsfristen für die folgenden Kategorien von personenbezogenen Daten sind wie folgt:
7.2.1 Personenbezogene Daten von (bei Kunden und Lieferanten beschäftigten oder anderweitig tätigen) Personen: zwei Jahre nach Beendigung des jeweiligen Vertragsverhältnisses;
7.2.2 Personenbezogene Daten von (Angestellten oder sonstigen Mitarbeitern von) Interessenten: zwei Jahre nach dem letzten Kontakt mit KH;
7.2.3 Personenbezogene Daten von Stellenbewerbern: vier Wochen nach Beendigung eines Bewerbungsverfahrens, wenn dieses erfolglos war, es sei denn, der Bewerber hat ein Jahr nach Beendigung des Bewerbungsverfahrens zur Verfügung gestellt (im Falle einer Einstellung fällt die Verarbeitung personenbezogener Daten unter die interne Datenschutzrichtlinie von KH).

8. Empfänger und Übermittlung

8.1 KH kann Ihre personenbezogenen Daten an Dritte und Empfänger übermitteln, und zwar
8.1.1 Lieferanten: wenn dies für die Erbringung der Dienstleistungen erforderlich ist, können wir Ihre personenbezogenen Daten an Lieferanten, Unterauftragnehmer und Geschäftspartner weitergeben, wie z. B., aber nicht beschränkt auf unsere digitalen Agenturen und Partner im Bereich der Bewertungen und weiteren Auswertungsdienstleistungen
8.1.2 Konzernunternehmen: Wir können Ihre personenbezogenen Daten an andere Unternehmen innerhalb der KH-Unternehmensgruppe weitergeben, wenn dies für Compliance-, interne Berichts-, Prüfungs- oder Sicherheitszwecke erforderlich ist. 8.1.3 Strafverfolgungsbehörden: Wir können verpflichtet sein, Ihre Daten an Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden, Gerichte oder andere öffentliche Behörden im Zusammenhang mit einer behördlichen (gerichtlichen) Anordnung weiterzugeben. Darüber hinaus können wir Ihre Daten an Strafverfolgungsbehörden, Aufsichtsbehörden, Gerichte oder anderweitig weitergeben, um unsere Rechte auszuüben
8.1.4 Betrugsprävention: Wir können Dritte beauftragen, um betrügerische Handlungen zu untersuchen oder zu verhindern oder um unsere Vermögenswerte und/oder Rechte zu schützen

9. Mögliche Empfänger und Weitergabe

9.1 Zusätzlich zu den in Artikel 8 genannten Empfängern ist es möglich, dass KH personenbezogene Daten in den unten genannten Situationen weitergibt; in diesem Fall werden Sie von KH darüber informiert:

9.1.1 KH ist Gegenstand einer Fusion oder Übernahme; in diesem Fall ist es möglich, dass personenbezogene Daten an einen potenziellen Käufer oder Verkäufer übertragen werden und die personenbezogenen Daten gemäß dieser Erklärung offengelegt werden;
9.1.2 KH ist im Wesentlichen oder vollständig Gegenstand einer Akquisition, in diesem Fall werden die personenbezogenen Daten als Vermögenswert übertragen /> 9.1.3 KH ist gesetzlich verpflichtet, personenbezogene Daten bereitzustellen oder die Erklärung, die allgemeinen Geschäftsbedingungen von KH oder den Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, um die Rechte, das Eigentum und die Freiheiten von KH oder ihren Kunden oder anderen Dritten zu schützen, so wird KH auch personenbezogene Daten übertragen

10. Internationale Übermittlung

10.1 KH übermittelt grundsätzlich keine personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union oder an internationale Organisationen.

10.2 Wenn dies erforderlich ist, wird KH personenbezogene Daten an eine der KH-Einheiten oder Partner von KH bei der Erbringung unserer Dienstleistungen übermitteln. Die betreffenden Parteien haben einen Vertrag geschlossen, der die entsprechenden "Standardvertragsklauseln" enthält, wie sie von der Europäischen Kommission bereitgestellt werden. Eine Kopie dieser Klauseln kann über KH abgerufen werden. Wenn KH personenbezogene Daten auf andere Weise außerhalb der Europäischen Union oder an internationale Organisationen übermittelt, prüft KH, ob ein Angemessenheitsbeschluss gemäß den einschlägigen Rechtsvorschriften vorliegt, und wenn dies nicht der Fall ist, wird die Übermittlung nur durchgeführt, wenn angemessene Garantien gelten. Auf Ihren Wunsch erhalten Sie eine Kopie der angemessenen Garantien.

11. Sicherheit

11.1 Wir legen großen Wert auf die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Daher haben wir technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen zufällige oder unrechtmäßige Zerstörung, zufälligen Verlust, Veränderung, unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen. Um Ihre Persönlichen Daten sicher zu halten, sind folgende Maßnahmen implementiert

Schutz vor Malware auf allen Servern und Endpunkten;
Firewalls auf dem neuesten Stand der Technik mit Advanced Threat Protection;
Rechenzentrum auf dem neuesten Stand der Technik;
Gesicherter und eingeschränkter Datenzugriff;
Verschlüsselte Cloud-Sicherung.

12. Rechte

12.1 Die GDPR gewährt den betroffenen Personen je nach Situation die folgenden Rechte:
12.1.1 Das Recht auf Zugang zu personenbezogenen Daten;
12.1.2 Das Recht auf Berichtigung der personenbezogenen Daten;
12.1.3 Das Recht, von KH die Löschung der personenbezogenen Daten zu verlangen;
12.1.4 Das Recht, von KH zu verlangen, ob die Verarbeitung der Persönlichen Daten eingeschränkt werden kann;
12.1.5 Das Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
12.1.6 Das Recht auf Datenübertragbarkeit
12.1.7 Wenn die Verarbeitung auf einer Einwilligung beruht: das Recht, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung vor dem Widerruf berührt wird;
12.1.8 Das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

12.2 Bei der Ausübung dieser Rechte kann KH bestimmte zusätzliche Informationen anfordern. Solche zusätzlichen Informationen werden nur zum Zweck der Ausübung der genannten Rechte verarbeitet.



Anhang I - KH-Einrichtungen

(Zugehörig zur Krauthammer External Privacy Policy)

1. Krauthammer Investments Holding B.V. mit Sitz in Hoofddorp, Niederlande, und mit Geschäftsräumen in (2132 LR) Hoofddorp am Scorpius 27, eingetragen im Register der niederländischen Handelskammer unter der Registrierungsnummer 809396804. Diese Einheit kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

2. Krauthammer International Netherlands B.V. mit Sitz in Hoofddorp, Niederlande, und mit Geschäftsräumen in (2132 LR) Hoofddorp am Scorpius 27, eingetragen im Register der niederländischen Handelskammer unter der Registernummer 28086930. Diese Einheit kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

3. Krauthammer Consulting B.V. mit Sitz in Hoofddorp, Niederlande, und mit Geschäftsräumen in (2132 LR) Hoofddorp am Scorpius 27, eingetragen im Register der niederländischen Handelskammer unter der Registernummer 28096232. Diese Einheit kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

4. Krauthammer International USA Inc. mit Sitz in Atlanta, Vereinigte Staaten von Amerika, und mit Geschäftsräumen in (30328) Atlanta GA in der One Lakeside Commons Suite 825 990 Hammond Drive, eingetragen im Handelsregister von Georgia unter der Registernummer 0023628. Diese Einheit kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

5. Krauthammer International Services N.V., mit Sitz in Diegem, Belgien, und mit Geschäftsräumen in (B-1831) Diegem im Airport Plaza - Stockholm Building, Leonardo Da Vincilaan 19, eingetragen im Register der niederländischen Handelskammer unter der Registernummer 809396804. Diese Einheit kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

6. Krauthammer International SA, mit Sitz in Madrid, Spanien, und mit Geschäftsräumen in (28020) Madrid, c/Orense, 25 6º A, eingetragen im Handelsregister von Madrid unter der Nummer CIF A-78-476686. Diese Einheit kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

7. Krauthammer International Asia Pacific Ltd. mit Sitz in Hongkong und mit Geschäftsräumen in Hongkong in 1503, 15th floor, Technology Plaza No. 651 King's Road, North Point, eingetragen im Handelsregister von Hongkong unter der Registernummer 714122. Diese Gesellschaft kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

8. Krauthammer International SARL, mit eingetragenem Sitz in Paris, Frankreich, und mit Geschäftsräumen in (75008) Paris am 63 Boulevard Haussmann, eingetragen im Handelsregister von Paris unter der Nummer 432657070. Diese Einheit kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

9. Krauthammer International GmbH, mit Sitz in Hamburg, Deutschland, und mit Geschäftsräumen in (20457) Hamburg in der Neuen Gröningerstraße 13, eingetragen im Register des Amtsgerichts Hamburg unter der Registernummer HRB 95242. Diese Gesellschaft kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

10. Krauthammer Treinamento e Consultoria Ltda, mit Sitz in Sao Paulo, Brasilien, und mit Geschäftsräumen in (01413-000) Sao Paulo in der Rua Augusta, 1939, cj. 43 Cerqueira Cesar, eingetragen im Nationalen Register für juristische Personen unter der Registernummer 10.793.331/0001-80. Diese Gesellschaft kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

11. Krauthammer Training, Coaching & Consulting (Shanghai) Ltd. mit Sitz in Shanghai, China, und mit Geschäftsräumen in (200031) Shanghai in der Unit 905, Jin Zhong Building1 No.680 Zhao Jia Bang Road, eingetragen im Register der Shanghai Administration for Industry & Commerce unter der Registrierungsnummer 9131000059042665XD. Diese Gesellschaft kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

12. Krauthammer International SA, mit Sitz in Opfikon, Schweiz, und mit Geschäftsräumen in (CH-8152 Glattpark) Opfikon an der Thurgauerstrasse 105, eingetragen im Handelsregister von Bülach unter der Registernummer CHE-106.077.786. Diese Gesellschaft kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.

13. Krauthammer International S.R.L. mit Sitz in Mailand, Italien, und mit Geschäftsräumen in (20146) Mailand an der Piazza Sicilia 6, eingetragen im Handelsregister von Italien unter der Registernummer MI/1248760. Diese Einheit kann über privacy@krauthammer.com kontaktiert werden.